Buch-Tipp: Gesundheit in Regionen

Buch-Tipp: Gesundheit in Regionen

buch-gesundheit-in-regionen2014Facts & Figures: Auf Basis der Daten von 9,3 Millionen BKK Versicherten beleuchtet der frisch erschienene „BKK Gesundheitsreport 2014“ Krankheitsarten, Einzeldiagnosen sowie bundesweite und landesspezifische Vergleichswerte in Branchen und Wirtschaftszweigen. Auf dieser Grundlage bietet er Analysen nach Alter, Geschlecht und sozialer Lage. Die Herausgeber Franz Knieps und Holger Pfaff gehen dabei vor allem den Fragen nach, warum bestimmte Erkrankungen in einigen Regionen häufiger vorkommen, wie die jeweilige medizinische Versorgungsstruktur ist, und welche Lösungen für die unterschiedlichen Problemlagen bereitstehen bzw. fehlen. Der Report wendet sich daher in erster Linie an „Entscheider“ in Politik, Wirtschaft und Gesundheitswesen – ist aber auch für Nicht-EntscheiderInnen eine spannende Lektüre.
^^^ Weitere Infos zum Gesundheitsreport