Lauf-Enthusiast Julien Wolff im E-Interview

Lauf-Enthusiast Julien Wolff im E-Interview

© Nadine Rupp
© Nadine Rupp
Zwei rasante Eichhörnchen inspirierten Julien Wolff beim Zusammentragen von 111 Gründen für das Laufen. „Weil Eichhörnchen uns beweisen, wie viel Spaß das Laufen macht.“ Doch nicht nur das Eichhörnchen-Argument, sondern die Fülle seines stichhaltigen Beweismaterials ist so überzeugend, dass man spätestens beim Lesen des 111. Grundes seine Puschen gegen Sneaker tauscht.
>>> Weiter zum Interview