Best practice: Airportgym mit Bodenhaftung

Best practice: Airportgym mit Bodenhaftung

© Rainer Sturm / pixelio.de
© Rainer Sturm / pixelio.de
Es wird Zeit für neue BER-Visionen. Ansonsten versumpft unsere Lieblingsgroßbaustelle womöglich komplett in weiteren Korruptionsskandalen… Wie gut, dass uns FRA da gerade einen Wink gibt, was man alles mit einem fertigen Flughafen anstellen kann: z. B. die Eröffnung eines Mini-Gyms für Flughafen-Mitarbeiter! Das Vorzeige-Projekt ist in einem umgebauten Transporter auf dem Vorfeld untergebracht. Mit Spezialgeräten für Rücken- und Wirbelsäulentraining kann sich hier vor allem das Gepäckverladepersonal stählen. Auf diese Weise sollen nicht zuletzt die Ausfallzeiten wegen gesundheitlicher Probleme gesenkt werden. Sicher auch eine gute Idee für Großbaustellen ; )
^^^ Weitere Infos zum FRA-gym