Buch-Tipp: Massage-Techniken

Buch-Tipp: Massage-Techniken

banner_cover-massage-techniken_7-2015 „Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen,“ wusste schon die kluge Karmelitin Teresa von Ávila. Dass der Körper im Anschluss an den guten Sport nicht selten auch nach einer guten Massage schreit, wissen alle, die ihre Leistungsgrenzen zuweilen ausloten. Schließlich wohnt die Seele gar nicht gern zwischen überstrapazierter Muskulatur. Leider lässt der nächste Massagetermin oft zu lang auf sich warten. Umso praktischer, dass der Heiler und Buchautor David Chang jetzt einen Ratgeber mit Massagetechniken für die Selbstbehandlung „bei Beschwerden von A bis Z“ veröffentlicht hat. Ob Akupressur oder Aromaöltherapie, Bauch- oder Fußreflexzonen-, Chakra-Energie- oder Tibetische Massage – praxisnah erläutert Chang vielfältige Techniken, um die heilende Kraft der (eigenen) Hände bei Wehwehchen und ausgewachsenen Beschwerden voll zu entfalten – von Arthritis, über Erschöpfung und Muskelkater bis zu Zerrungen.
^^^ Weitere Infos zum Buch