6.9.2015: ISTAF Berlin

6.9.2015: ISTAF Berlin

© Rainer Sturm / pixelio.de
© Rainer Sturm / pixelio.de
6,02 Meter sprang er bei den ISTAF INDOOR im Februar und damit nur knapp an der Weltrekordhöhe von 6,17 Metern „vorbei“: Renaud Lavillenie, französischer Weltrekordhalter im Stabhochsprung und „Weltleichtathlet des Jahres“. Mit seiner Zusage für die ISTAF im September ist damit erneut Weltklasse-Leichtathletik in Berlin garantiert. Denn ganz sicher werden weitere Spitzensportler dem Beispiel von M. Lavillenie folgen – und „die Latte hochlegen“.
^^^ Weitere Infos zu ISTAF Berlin