19.11.2015: Faszien(bedingte Erkrankungen)

19.11.2015: Faszien(bedingte Erkrankungen)

© Dieter Schütz / pixelio.de
© Dieter Schütz / pixelio.de
„Wenn man mit den Faszien arbeitet, behandelt man die Zweigstelle des Gehirns,“ so beschrieb Dr. Robert Schleip schon vor 12 Jahren die Schlüsselrolle der Faszien. In der Urania meldet sich nun ein anderer Faszien-Experte zu Wort: Dr. med. Achim Kürten nimmt sich in seinem Vortrag „Faszien und faszienbedingten Erkrankungen“ an. Der Leiter des Zentrums für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin am St. Hedwig-Krankenhaus Berlin erläutert dabei, wie akut auftretende Beschwerden als auch „chronische“ Erkrankungen mit Methoden der Faszienmedizin behandelt werden können.
^^^ Weitere Infos zum Vortrag