YouGov-Umfrage: Fitness-Tracker-Skepsis

YouGov-Umfrage: Fitness-Tracker-Skepsis

© Lupo / pixelio.de
© Lupo / pixelio.de
31% der BundesbürgerInnen ab 14 Jahren nutzen nach einer aktuellen Bitkom-Umfrage Fitness-Tracker. Anlässlich des Safer Internet Day hat der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. nun weitere Ergebnisse einer Verbraucherbefragung vorgestellt, die vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz beauftragt wurde. Nur 28% der Umfrage-Teilnehmenden sehen demnach keinerlei Risiken bei der Nutzung von Wearables und 5% sei es egal, wer auf ihre persönlichen Gesundheitsdaten zugreife. Demgegenüber befürchten viele der Befragten Datenmissbrauch bei der Verwendung durch Dritte (39%), fehlerhafte Messwerte (32%) oder falsche Gesundheitsratschläge (31%). Wieviele der SkeptikerInnen dennoch Fitness-Tracker nutzen, ließ die Präsentation offen.
^^^ Weitere Infos zur Umfrage