Buch-Tipp: life in balance

Buch-Tipp: life in balance

2016-8_balance„Diäten sind nicht meine Sache“ lautet der Opener von Bestseller-Kochbuchautorin Donna Hay. Und tatsächlich: „life in balance“ kommt ohne mahnende Worte über Low-Carb/-Fat/-Sugar-Regeln aus – und selbst auf Kalorienangaben verzichtet die australische Cooking-Queen ganz konsequent. Im Mittelpunkt steht für sie vielmehr Essen, das „verwöhnt, erfrischt oder tröstet“. Nichtsdestotrotz liegt ihr eine ausgewogene und gesunde Ernährung am Herzen, und so hat sie rund zehn Dutzend ihrer Lieblingsrezepte mit Superfoods in Balance gebracht. Herausgekommen ist eine wirklich ungewöhnliche Health-Food-Sammlung, in der eher genießerische als gesundheitliche Aspekte betont werden. Dieser Eindruck ist sicher nicht zuletzt auf die hervorragende Arbeit des Foto- und Food-Styling-Teams zurückzuführen, dem verführerisch appetitliche Aufnahmen gelungen sind. Ganz einfach zum Sattsehen.
^^^ Weitere Buch-Infos