Buch-Tipp: Sport in der Schwangerschaft

Buch-Tipp: Sport in der Schwangerschaft

2016-11_sport-schwangerschaftHantelschwingende Hochschwangere sind längst keine Seltenheit mehr. Doch welcher und wieviel Sport ist in der Schwangerschaft aus medizinischer Perspektive wirklich ratsam? Und was sollte schwangeren Sport-Einsteigerinnen, Freizeit- und Leistungssportlerinnen hinsichtlich der individuellen „Dosierung“ wie empfohlen werden? In ihrem neuen „Leitfaden für die geburtshilfliche und gynäkologische Beratung“ geben Dr. Marion Sulprizio und Prof. Dr. med. Jens Kleinert vom Psychologischen Institut der Deutschen Sporthochschule Köln einen Überblick über die gesundheitlichen Effekte und Kontraindikationen von Bewegung auf Mutter und Fötus. Mit dem aktuellen Fachwissen unterstützen sie vor allem ÄrztInnen dabei, angemessene und konkrete Trainingsempfehlungen auszusprechen. Dank praxisnaher Ableitungen für unterschiedliche Beratungs- und Coachings-Szenarien eignet sich der Ratgeber aber auch für TrainerInnen und SportlerInnen mit medizinischem Grundlagen-Wissen.
^^^ Weitere Buch-Infos