Studie: Wurm-Gen gegen Übergewicht

Studie: Wurm-Gen gegen Übergewicht

© Jürgen Acker  / pixelio.de
© Jürgen Acker / pixelio.de
„Caenorhabditis elegans“ ist zwar nicht wirklich elegant, aber ein wahrer Wunder-Wurm: Der kleine Rundwurm teilt nicht nur bis zu 80% des menschlichen Gen-Materials. Vielmehr steckt in ihm auch die Anti-Adipositas-Formel der Zukunft. Diesen Schluss legen jedenfalls jüngste Studien-Ergebnisse von australischen (Monash University) und dänischen (Københavns Universitet) Forschern nahe. Mit dem so genannten „ETS-5“ haben die Wissenschaftler erstmalig ein genregulierendes Molekül entdeckt, das mit Nahrungsaufnahme und Bewegung in Verbindung zu bringen ist. So könne es perspektivisch dazu beitragen, den Teufelskreis aus Überernährung und Bewegungsmangel zu durchbrechen. Mit den Worten „…it represents a credible drug target for the treatment of obesity,“ nährt Studienleiter Roger Pocock denn auch die Hoffnung auf den Wunder-Wurm.
^^^ Weitere Studien-Infos