Studie: Sport senkt Kaiserschnitt-Risiko

Studie: Sport senkt Kaiserschnitt-Risiko

© Alexandra Bucurescu / pixelio.de
© Alexandra Bucurescu / pixelio.de
12.526 Schwangere lieferten die Daten für eine Meta-Analyse zum Einfluss gesunder Ernährung und sportlicher Aktivität auf den Schwangerschaftsverlauf. Ein über 50-köpfiges Forschungsteam der Arbeitsgruppe „International Weight Management in Pregnancy“ wertete dafür individuelle Patientinnendaten aus 36 Studien aus. Hintergrund der Studie: Die oft übersteigerte Gewichtszunahme während der Schwangerschaft bei übergewichtigen Frauen erhöht das Komplikationsrisiko für Mutter und Kind. Im Rahmen der Meta-Studie zeigte sich nun, dass eine Kombination aus Bewegung und Diät zum einen die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft begrenzen konnte (im Durchschnitt um 0,7 kg). Zum anderen ging damit auch eine deutlich niedrigere Rate von Kaiserschnitt-Entbindun­gen einher.
^^^ Weitere Infos zur Studie