Kopfschmerztag 2018

Kopfschmerztag 2018

© Uta Herbert / pixelio.de
© Uta Herbert / pixelio.de
70% der Deutschen leiden unter anfallsweisen oder chronischen Kopfschmerzen. Der heutige Kopfschmerztag wurde von ÄrztInnen, SchmerzforscherInnen und Selbsthilfegruppen initiiert und soll auf die unterschätzte Krankheit aufmerksam machen. Dass man der Schädelqual auch „einfach“ davonrennen kann, zeigte jüngst eine Studie am Universitätsklinikum Kiel, die mit Unterstützung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) durchgeführt wurde. Demnach wirkt sich vor allem der Sport im aeroben Herzfrequenzbereich deutlich positiv auf die Stärke, die Häufigkeit und die Dauer einzelner Schmerzattacken von PatientInnen aus.
^^^ Weitere Infos zur Studie