Studie: Bewegungsmangel & Mortalität

Studie: Bewegungsmangel & Mortalität

© Paul-Georg Meister / pixelio.de
Lieber rauchen als abhängen – diese Ableitung könnte man aus einer aktuellen Studie der Cleveland Clinic ziehen. Mehr noch: Bewegungsmangel erhöhe das Mortalitätsrisiko stärker als Rauchen, Diabetes oder Bluthochdruck, resümierte der Kardiologe und Studienleiter Dr. Wael Jaber unlängst in einem Interview auf CNN. Für die Langzeitstudie wurden mehr als 120.000 TeilnehmerInnen durchschnittlich über 8,5 Jahre auf ihre kardiorespiratorische Fitness getestet. Ein besonders überraschendes Ergebnis: Selbst wer extrem viel Sport treibe, hätte keine negativen Auswirkungen auf sein Herzkreislaufsystem zu befürchten.
^^^ Weitere Studien-Infos