Buch-Tipp: Yogatherapie

Buch-Tipp: Yogatherapie

Mit seinen über 500 Seiten ist „Yogatherapie“ (UVP 39,99€ im riva Verlag) wahrlich kein handlicher Pocket Guide. Vielmehr präsentiert Mark Stephens die Heilkraft der Sportart differenziert und doch praxisnah. Ob Gelenkschmerzen oder psychische Belastungen: Wie Yoga zur Behandlung verbreiteter Beschwerden und Krankheiten genutzt werden kann, steht im Mittelpunkt seines aktuellen Handbuchs. Dabei gelingt es dem kalifornischen Yoga-Therapeuten, Theorien und Methoden mit erkrankungsrelevanten Asanas, Atemübungen und Meditationen anschaulich zu verbinden. Das Ganze ist so plausibel aufbereitet, dass der Wälzer durchaus auch von wenig erfahrenen Yoga-Praktizierenden genutzt werden kann – und nicht unbedingt nur zur Selbstheilung.
^^^ Weitere Buch-Infos