Studie: Bewegungsarme Kids

Studie: Bewegungsarme Kids

© Klaus Steves / pixelio.de
Die Note 4- taucht gleich drei Mal im so genannten „Bewegungszeugnis“ für deutsche Kinder auf. Bei der Untersuchung der Active Healthy Kids Global Alliance wurde das Bewegungsverhalten von Kindern aus 50 Staaten unter die Lupe genommen. Allein bei den Rahmenbedingungen des organisierten Sports kam Deutschland mit der Note 2 davon. In den Bereichen „Körperliche Aktivität insgesamt“, „Sitz-Verhalten“ und „Aktives Spielen“ droht uns hierzulande mit einer 4- allerdings „Sitzenbleiben“. Obgleich 70% der deutschen Kinder Mitglied in einem Sportverein sind, erreichen nur 20% mindestens eine Stunde moderate oder intensive körperliche Aktivität pro Tag, wie es die WHO empfiehlt. Da liegt der Vergleich zur weit verbreiteten „passiven Mitgliedschaft“ im Fitnessstudio schon recht nah…
^^^ Weitere Studien-Infos