Schlagwort-Archive: Fitness

Buch-Tipp: Natürlich fit und schlank

Buch-Tipp: Natürlich fit und schlank

Sophia Thiels Fitness-Tipps sind längst in aller Munde. Jetzt meldet sich ihr Coach zu Wort. Mit „Natürlich fit und schlank“ (UVP 19,99€ im riva Verlag) lüftet Ercan Demir sein Erfolgsgeheimnis: ein Food- und Sport-Programm, mit dem er nicht nur Sophia beim Fettab- und Muskelaufbau unterstützt. Abgesehen von recht klassischem Hypertrophie-Training setzt er dabei vor allem auf den Verzehr nicht verarbeiteter Lebensmittel. Gemeinsam mit dem Sportredakteur und Natural Bodybuilder Julien Wolff präsentiert er eine bunte Mischung natürlicher Rezepte, seine 30 effektivsten Übungen und ausgewählte Trainingspläne für Frauen. Dabei hat  „Pumping Ercan“ vor allem Teens & Twens im Blick. Dennoch profitieren auch ältere Fitness-Ladies von seinen Profi-Tipps – jedoch ohne die Garantie, Sophias Körperkomposition zu erzielen. Weniger Fett und mehr Muskeln aber allemal.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: …stark & fit

Buch-Tipp: …stark & fit

„Mach dich krass“ war gestern. Die neue Devise lautet „Mach dich stark & fit“ (UVP 25,00€ im Meyer & Meyer Verlag). Mit dem gleichnamigen Buch-Titel von Personal Trainer Jörn Giersberg ist ein Fitness-Ratgeber erschienen, der Tipps für „kluges“ Training samt Muskelauf- und Gewichtsabbau bereithält. Der Sportwissenschaftler und ehemalige Leistungssportler schwört auf ein intelligentes Trainingskonzept, das nur zwei Trainingseinheiten pro Woche umfasst. Dabei kombiniert er moderates Cardio- mit knackigem Krafttraining – ohne „Hightechmaschinen“. Inwieweit mit der so genannten ‚Giersberg-Methode“ tatsächlich schnell sichtbare Ergebnisse zu erzielen sind, hängt sicher von der individuellen Umsetzung ab. Zeitsparend ist sie allemal.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Fit auf 6 Pfoten

Buch-Tipp: Fit auf 6 Pfoten

Agility-Training ist ja schon etwas in die Jahre gekommen. Wer auf der jüngsten Hunde-Fitness-Welle mitreiten will, sollte mit seinem Vierbeiner eher ins Doggy-Hallenbad gehen. Oder sich „Fit auf 6 Pfoten“ (UVP 19,95€ im Meyer & Meyer Verlag) zulegen, zumal es darin AUCH um die eigene Fitness geht. Zumindest wenn man der Autorin und Olympionikin Heike Henkel folgt. Gemeinsam mit ihrer bezaubernden Hündin Penny stellt sie sportliche Aktivitäten mit und für Hund und Herrchen bzw. Frauchen vor, die auch von Nicht-Spitzen-SportlerInnen zu bewältigen sind. Mit den vielfältigen In- & Outdoorübungen zielt sie vor allem auf eine stärkere Bindung zwischen den „6pfötigen Trainingspartnern“ ab. Sportliche Höchstleistungen sind dabei nachrangig. Flankiert wird das Trainingsprogramm durch Ratschläge des Hundeexperten Ulv Philipper. Eine „Beziehung auf Augenhöhe“ ist für ihn das zentrale Trainingsziel.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Koordinative Kräftigung

Buch-Tipp: Koordinative Kräftigung

Koordination kommt im Rücken(kraft)training oft zu kurz. Die Bedeutung des neuromuskulären Zusammenspiels wird dabei häufig unterschätzt. Mit ihrem DTB-Kursmanual „Koordinative Kräftigung“ (UVP 22,95€ im Meyer & Meyer Verlag) geben Daniela Ludwig und Prof. Walter Brehm diesen Themen nun Gewicht. Der emeritierte Sportwissenschaftler und die Dipl.-Sportlehrerin setzen in ihrem „Programm für ein präventives Rückentraining“ vor allem auf Vielseitigkeit. Mit Blick auf KursleiterInnen, PhysiotherapeutInnen und Teilnehmende an Gesundheitssportkursen präsentieren sie ein 12-stündiges buntes Übungs-Potpourri. Dabei wird nicht nur, aber vor allem die WBS stabilisiert und in ihrer Beweglichkeit gefördert. Von dem Programm profitiert daher sicher weit mehr als die DTB-Community.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Starke & gesunde Hamstrings

Buch-Tipp: Starke & gesunde Hamstrings

Die „Hamstrings“ – bzw. die rückseitige Oberschenkel-Muskulatur – entspringen zwar im Sitzbein (Os ischii). Sie werden aber vor allem für die Hüftstreckung und Kniebeugung benötigt. Die meisten SportlerInnen kennen also die immense Bedeutung der sog. ischiocruralen Muskulatur – und oft leider auch Schmerzen und Verletzungen dieser Muskelgruppe. In ihrem aktuellen Ratgeber „Starke und gesunde Hamstrings“ (UVP 19,99€ im riva Verlag) stellen Thomas Gronwald und Prof. Thomas Ertelt ein innovatives Präventionstraining in den Mittelpunkt. Als renommierte Trainings- und Bewegungswissenschaftler überblicken sie den State of the Art und bieten weit mehr als klassische Stretching-Übungen wie den „herabschauenden Hund“. Mit Blick auf die Biomechanik der Hamstrings erörtern sie vielmehr Präventionsstrategien und Trainingsmethoden (u.a. Plyometrics), die auf mehr Kraft und Beweglichkeit, vor allem aber auf weniger Verletzungen abzielen. Der Ratgeber ist daher sowohl für TrainerInnen geeignet als auch für SportlerInnen, denen ihre „Hinterbackenmuskeln“ zuweilen Schwierigkeiten bereiten.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Leistung messen & steigern

Buch-Tipp: Leistung messen & steigern

„Wie die Leistung, so die Leistung“ lautet ein deutsches Sprichwort, Wenn das im Sport nur so einfach wäre! Dann bräuchte es den neuen Ratgeber von Prof. Dr. Ingo Froböse gar nicht. In „Leistung messen & steigern: Die besten Methoden aus dem Profisport – für Ausdauer- und Krafttraining“ (UVP 19,99€ im Gräfe & Unzer Verlag) bereitet er die Leistungsdiagnostik aus dem Hochleistungssport für passionierte FreizeitsportlerInnen auf. Neben einem Überblick der methodischen Grundlagen, Screening- und diagnostischen Messverfahren gibt der Professor für Rehabilitation und Prävention im Sport dabei vor allem auch Einblicke in zielgerichtete Analyseansätze. Für die optimale Leistungssteigerung verrät er ausserdem Tricks und Kniffe der Profis. Aktuelle App- & Wearable-Tipps runden den Ratgeber ab.
^^^ Weitere Buch-Infos

Studie: DKV-Report 2018

Studie: DKV-Report 2018

© bschpic / pixelio.de
Statt 60% (2010) erreichen aktuell nur noch 43% der Deutschen den WHO-Richtwert für körperliche Aktivität. Zu diesem besorgniserregenden Ergebnis kommt zumindest der DKV-Report 2018. Demnach geht jedeR Zehnte überhaupt keiner körperlichen Aktivität nach, die länger als zehn Minuten am Stück dauert. Pikant: In den letzten 10 Jahren stieg die Anzahl der Fitnessstudio-Mitgliedschaften um über 5 Millionen Verträge (vgl. statista.com). Vermutlich trägt allein die Gym-Zugehörigkeit auf dem Papier zu einer optimistischen Selbsteinschätzung bei: 61% der Befragten halten ihren Gesundheitszustand für „gut“ oder gar „sehr gut“.
^^^ Weitere Studien-Infos

Buch-Tipp: Aerial Passion

Buch-Tipp: Aerial Passion

Mehr als die Häfte der fitnessaffinen Frauen zwischen 16 und 35 Jahren würde Poledance gern ausprobieren. Damit lag die Beliebtheit des „Stangensports“ im Rahmen der fitogram-Studie Frauen-Fitness 2016 deutlich vor Fitnesstrends wie EMS oder Crossfit. TrainerInnen-Ausbildungen sind in diesem Bereich demnach vielversprechend. Wer schon dabei ist, findet im „Aerial Passion Trainerguide“ (UVP 39,99€ im copress Verlag) in jeden Fall wertvollen Expertinnen-Input. Die Fitnesstrainerin Nadine Rebel vermittelt in ihrem Handbuch für Poledance- und Aerial Hoop-TrainerInnen vor allem Grundlagen für das Training im Ring und an der Pole. Zugleich bietet sie hilfreiche Tipps und Anregungen für die Unterrichtspraxis, wie organisatorische Checklisten und ein Trickportfolio. Die Kolumnistin des »Pole Art« Magazins schreibt dabei so passioniert, dass auch Nicht-TrainerInnen bei der Lektüre auf ihre Kosten kommen.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Die Squat-Bibel

Buch-Tipp: Die Squat-Bibel


Akademiker leben doch alle im Elfenbeinturm? Falsch: Manche treiben sich auch an so basisnahen Orten wie der „Squat University“ ´rum. So jedenfalls Dr. Aaron Horschig. Der Trainingswissenschaftler und Physiotherapeut zeigt in diesem Video, wie er bei der Diagnose der Fußgelenk-Beweglichkeit vorgeht, um diese mit einem individuell zugeschnittenen Squat-Trainingsplan zu optimieren. Sein geballtes Wissen zur „perfekten Kniebeuge“ hat der ehemalige Profigewichtheber gerade auch in „Die Squat-Bibel“ (UVP 17,99€ im riva Verlag) zusammengefasst. Mit seinem exklusiven Squat-Guide zielt er auf eine optimale Gelenkmobilität, Körperhaltung und Core-Stabilität ab. Dabei geht es auch um abwechslungsreiche Squat-Varianten, vor allem aber um eine gesundheitlich ideale Bewegungsausführung.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Die H.I.T.-Bibel

Buch-Tipp: Die H.I.T.-Bibel

Das Buch der Bücher für alle, die es „hochintensiv“ mögen: In „Die H.I.T.-Bibel“ (UVP 20,00€ im Südwest Verlag) präsentiert Lisa Purcell 500 hochintensive Übungen für unterschiedliche Fitness-Level. Hilfreiche Step-by-Step-Anleitungen und anatomische Illustrationen der Zielmuskulatur erleichtern dabei die eigene Umsetzung und korrekte Ausführung ungemein. Damit keine Langeweile aufkommt, beleben außerdem vielfältige Übungs-Variationen das Workout. So kann sich jedeR ein buntes H.I.T.-Cardio- und Krafttraining zusammenstellen und selbst entscheiden, ob und welche Geräte zum Einsatz kommen. „Fitness für Frauen: Anatomie-Guide für ein gezieltes Muskeltraining“ lautete der letzte Ratgeber der H.I.T.-Bibel-Herausgeberin. Dass sie auch Männer an ihre sportlichen Grenzen bringen kann, stellt sie mit ihrer „heiligen Schrift“ nun unter Beweis.
^^^ Weitere Buch-Infos