Schlagwort-Archive: Fitness

Buch-Tipp: Be Your Best

Buch-Tipp: Be Your Best

cover_2018-1_best„Dein starker Körper – Dein klarer Kopf – Dein Hammerleben“ – mit diesem geradezu ganzheitlichen Motto verspricht Detlev Soost einen innovativen Start ins Neue Jahr. In seinem neuen Ratgeber „Be Your Best“ geht’s also nicht nur um’s Tanzen, Abnehmen oder „krass“ aussehen. Vielmehr tritt der Tänzer und Choreograf an, sowohl mehr Vitalität als auch innere Ruhe zu vermitteln. Natürlich trägt dieser Ansatz auch die Handschrift des Biggest-Loser-Coaches D!, und so nimmt das Thema „Body Change“ entsprechend viel Raum ein. Seinem Grundlagen-Part „Dein Kopf macht deinen Körper“ folgen daher zahlreiche Übungen für alle größeren Muskelgruppen sowie Workouts, die eher auf einen „Hammerkörper“ als auf die große Erleuchtung abzielen. Sei’s drum: Als Fitness-Ratgeber erfüllt das Werk durchaus seinen Zweck. Und ein paar Tipps für einen „klaren Kopf“ können nach den ganzen Feiertagen sicher  nicht schaden.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Das perfekte Training

Buch-Tipp: Das perfekte Training

cover_2017-12_perfektLust auf ein Doppel-Coaching? Gemeinsam mit seiner Partnerin Stefania Lou präsentiert Star-Coach Seyit Ali Shobeiri rechtzeitig zu den Feiertagen einen neuen Fitness-Ratgeber. Anders als in seinen beiden vorigen Werken steht dieser Titel allerdings nicht unter dem anpeitschenden Motto „No excuses“. Vielmehr nimmt das Hamburger Trainer-Duo SportlerInnen ins Visier, die weniger Antrieb als Achtsamkeit benötigen, um sich an „die optimale Belastung heranzutasten“ – ganz ungewohnte Töne für Coach Seyit also. Die entsprechend angepassten Trainingsvorschläge werden von Ernährungsplänen begleitet, die ebensowenig auf Zähnezusammenbeißen beruhen. Insgesamt mutet „Das perfekte Training“ – im No-Excuses-Vergleich – geradezu hedonistisch an. Ideale Lektüre für den Jahreswechsel!
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Fit wie die Mannschaft

Buch-Tipp: Fit wie die Mannschaft

cover_2017-11_mannschaftOb die Squadra Azzurra noch „im Rennen“ wäre, wenn die deutsche Mannschaft ihre Fitness-Geheimnisse schon früher gelüftet hätte? „So trainieren die Weltmeister“ lautet jedenfalls die – sicher nicht nur retrospektiv gemeinte – Devise ihres frisch erschienenen Ratgebers. DIE Mannschaft wendet sich damit natürlich nur in zweiter Linie an ihre Konkurrenz und primär an alle KickerInnen und (fast schon) fitten Fans, die ihre Leistungen bis ins Meisterliche steigern wollen. Dabei motiviert die Kombination aus Star-Aufnahmen und Trainingstipps der Athletik-Trainer Nicklas Dietrich und Yann-Benjamin Kugel sicher auch in Non-Ballsportarten zu Höchstleistungen. Schließlich ist ein Großteil der Hintergrundinfos zu Themen wie Trainingsphilosophie, Motivation oder auch Verletzungsprävention in zahlreiche Sportarten übertragbar. Und selbst Fitness-AbstinenzlerInnen finden womöglich an mancher der 130 Übungen Gefallen, die von der Mannschaft nur mit einem Ziel verraten werden: Damit „ganz Deutschland“ am 14. Juni 2018 fit ist!
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Ultimative Ausdauer

Buch-Tipp: Ultimative Ausdauer

cover_2017-10_ausdauerDer Titel täuscht: In „Ultimative Ausdauer“ geht’s nicht „nur“ um das Höher-Schneller-Weiter im Ausdauersport. Der Fitness- und Ernährungsexperte Mark Sisson verfolgt vielmehr einen ganzheitlchen Ansatz, das so genannte „Primal-Prinzip“. Um Überbelastung und Burnout vorzugeugen, setzt er vor allem auf Paleo-Ernährung und -Bewegungsmuster. Ob Trainingseffizienz oder -Intuition, Fatburn-Steigerung oder Stress-Reduktion – der Autor spricht eine ganze Palette von Themen an, die nicht allein mit Ausdauersport in Verbindung stehen. Anders als bei rein leistungsorientierten Titeln kommt dabei auch der Spaßfaktor nicht zu kurz – nicht zuletzt als Stresskiller.
^^^ Weitere Buch-Infos

7 Fitnessketten im Test

7 Fitnessketten im Test

© Rainer Sturm / pixelio.de
© Rainer Sturm / pixelio.de
35 ProbandInnen der Stiftung Warentest haben sieben große Gym-Anbieter unter die Lupe genommen. In verschiedenen Städten besuchten die TesterInnen – als EinsteigerInnen „getarnt“ – jedes Studio sechs Mal und prüften dabei nach vielfältigen Kriterien. Ihre wichtigsten Ergebnisse: Im Hinblick auf die Ausstattung gab es bei keiner der Fitnessketten größere Beanstandungen, in puncto Betreuung und Beratung konnte aber nur Kieser richtig punkten. Wegen mangelhafter Betreuung schnitt hier McFit mit seinem Cyberobics-Kursprogramm besonders schlecht ab. Bei Injoy und Clever Fit wurde außerdem eine intransparente Preisstruktur bemängelt. Die Test-Ergebnisse bieten somit einige Anhaltspunkte für Gym-Interessierte. Da das Preis-Leistungsverhâltnis aber viele individuelle Faktoren – wie z.B. Betreuungsbedarf oder Wellness-Bedürfnisse – beinhaltet, bleibt der Selbst-Test nach wie vor die beste Entscheidungsgrundlage.
^^^ Weitere Test-Infos

Studien-News: Frauen ausdauernder

Studien-News: Frauen ausdauernder

© Martin Jäger / pixelio.de
© Martin Jäger / pixelio.de
„Big and strong may not last as long“ – so sieht’s aus, meine Herren! Zumindest wenn wir einer aktuellen Pressemitteilung der University of British Columbia Glauben schenken. Ihre Headline spiegelt frische Studienergebnisse wider, wonach Frauen eine deutlich bessere Ausdauer gegenüber Männern aufweisen. Verglichen wurden dabei die Erschöpfungszustände von Frauen und Männern ähnlichen Alters und mit vergleichbaren sportlichen Fähigkeiten nach dynamischen „alltagsnahen“ Muskelübungen. Fast selbst ein wenig erstaunt zeigte sich Prof. Brian Dalton: „And the answer is pretty definitive: women can outlast men by a wide margin.“ Kraft-Ausdauer-Sportlerinnen dürfte dieses Ergebnis kaum überraschen…
^^^ Weitere Studien-Infos

9.9.2017: Sportfachwirt/in (IHK)

9.9.2017: Sportfachwirt/in (IHK)

© S. Hofschlaeger / pixelio.de
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
Du willst Führungsaufgaben im Sportmanagement übernehmen? Bei der ebam Business Akademie kannst du dich dafür in der einjährigen Wochenend-Weiterbildung „Sportfachwirt/in (IHK)“ fit machen. Der abschließenden zweigeteilten IHK-Prüfung entsprechend stehen hierbei kaufmännisches Wissen und Know-how über die Sportlandschaft im Mittelpunkt. Am Ende hast du den höchsten praxisorientierten Abschluss der Sportbranche in der Tasche.
^^^ Weitere Infos zum Wochenendkurs

Buch-Tipp: Zirkeltraining – indoor und outdoor

Buch-Tipp: Zirkeltraining – indoor und outdoor

2017-7_zirkeltrainingZirkeltraining ist doch „old-style“? Von wegen: Beim modernen Berliner Crosshaus gibt es neuerdings sogar eine Ausbildung zum „Functional Zirkeltrainer“! Auch der Fitnessökonom und -Trainer Marcel Doll hat das historische Trainingskonzept „upgecycled“ und stellt in „Zirkeltraining – indoor und outdoor: 20 Zirkel für mehr Kraft, Ausdauer und eine verbesserte Leistungsfähigkeit“ vor. Anders als bei der Ausbildung im Crosshaus präsentiert Doll in seinem Ratgeber auch Übungen ohne Geräte, die in-&-outdoor-tauglich sind. Dabei wendet er sich mit seinem Konzept sowohl an ungeübte wie an versierte SportlerInnen, wobei letztere – bishin zum Hochleistungsniveau – mit einem Teil der Zirkelpläne individuelle Trainingsschwerpunkte setzen können. Eine „runde Sache“ – für alle Kraft-Ausdauer-SportlerInnen.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Athletiktraining fürs Klettern

Buch-Tipp: Athletiktraining fürs Klettern

2017-7_athletiktrainingPro Jahr eröffnen in Deutschland aktuell rund zehn neue Kletteranlagen. Spätestens seit dem Erfolg der vielseitigen Kletterer bei „American Ninja Warrior“ boomen die Kletterei und das Bouldern auch hierzulande. Höchste Zeit also, dass diese Hype-Sportarten auch „literarisch“ stärker gewürdigt werden. Mit „Athletiktraining fürs Klettern und Bouldern“ wird dem Trend nun Rechnung getragen – und zwar äußerst praxisorientiert: „Über 60 Übungen für Schultern, Core, Hüfte und Sprunggelenke“ verspricht der Untertitel und untertreibt damit maßlos. Schließlich werden beim Klettern – und ebenso bei den präsentierten Übungen – weit mehr Muskelgruppen gefordert. Das erläutert der Autor und Klettertrainer Bernd Bachfischer allerdings auch an anderer Stelle – außerdem Hintergrundwissen zu Trainingsmethoden, zum Regenerationsprozess, zu notwendigen Fähigkeiten, u.v.m. Mental-Tipps sowie DOs & DON’Ts runden den Ratgeber ab.
^^^ Weitere Buch-Infos