Schlagwort-Archive: Gesundheit

8.10.18: Ausbildung Gesundheitsberater/in

8.10.18: Ausbildung Gesundheitsberater/in

© S. Hofschlaeger / pixelio.de
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
“Fachkraft für Gesundheit, Fitness, Prävention und Wellness” lautet der volle Titel dieser viermonatigen Vollzeit-Ausbildung an der Albert Akademie in Berlin-Tempelhof. Neben medizinischer Fachkunde stehen unter anderem die Themen Naturheilverfahren, gesunde Ernährung, Wellness-Grundlagen und der Umgang mit Burn-Out auf dem Lernprogramm. Ein Rundum-All-Inclusive-Paket also.
^^^ Weitere Ausbildungs-Infos (pdf)

HEUTE: Weltherztag

HEUTE: Weltherztag

© Dieter Schütz / pixelio.de
© Dieter Schütz / pixelio.de
„My Heart, Your Heart“ lautet das Motto beim diesjährigen Weltherztag. Der World Heart Day ist eine Initiative der World Heart Federation (WHF), in der die Deutschen Herzstiftung die Interessen von Deutschland vertritt. Diese hat vor einigen Jahren u.a. das Präventionsprojekt „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“ ins Leben gerufen, um Kinder zu mehr Bewegung zu motivieren.
^^^ Weitere Infos

13.-15.9.2018: Messe „Berlin Vital“

13.-15.9.2018: Messe „Berlin Vital“

© Marco-Kröner / pixelio.de
© Marco-Kröner / pixelio.de
Bei der Herbst-Ausgabe der jährlich zwei Mal stattfindenden Messe „Berlin Vital“ wird der BMW Berlin Marathon zum Anlass genommen, um die Themen Sport, Gesundheit und Lifestyle besuchergerecht darzubieten. Hier präsentieren rund 160 nationale und internationale Aussteller aktuelle Trends mit besonderem Augenmerk auf Ausdauersportarten. Dieses Mal wieder auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof.
^^^ Weitere Infos zur Messe

Kopfschmerztag 2018

Kopfschmerztag 2018

© Uta Herbert / pixelio.de
© Uta Herbert / pixelio.de
70% der Deutschen leiden unter anfallsweisen oder chronischen Kopfschmerzen. Der heutige Kopfschmerztag wurde von ÄrztInnen, SchmerzforscherInnen und Selbsthilfegruppen initiiert und soll auf die unterschätzte Krankheit aufmerksam machen. Dass man der Schädelqual auch „einfach“ davonrennen kann, zeigte jüngst eine Studie am Universitätsklinikum Kiel, die mit Unterstützung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) durchgeführt wurde. Demnach wirkt sich vor allem der Sport im aeroben Herzfrequenzbereich deutlich positiv auf die Stärke, die Häufigkeit und die Dauer einzelner Schmerzattacken von PatientInnen aus.
^^^ Weitere Infos zur Studie

Buch-Tipp: Körperlogik verstehen

Buch-Tipp: Körperlogik verstehen

Ist Körperlogik das Gegenteil von Körpergefühl? Mitnichten, wenn es nach Johannes Randolf geht. In seinem frisch erschienenen Ratgeber „Körperlogik verstehen“ (UVP 19,99€ im riva Verlag) verfolgt der Autor vielmehr einen ganzheitlichen Ansatz. Nachdem er seine professionelle Tanzausbildung verletzungsbedingt abbrechen musste, widmete er sich seiner Ausbildung zum Physiotherapeuten. Mit dem aktuellen Ratgeber gibt er das in seiner eigenen Genesungsgeschichte erworbene Know-how weiter und damit den „Schlüssel zu dauerhafter Gesundheit, Beweglichkeit und Schmerzfreiheit“ (Untertitel). Psyche und Körper sieht er dabei eng miteinander verwoben. Auf dieser Basis unterstützt er seine LeserInnen dabei, die individuellen Ursachen von Schmerzen und Dysbalancen zu ergründen und gezielt anzugehen., Die richtige Ernährung kommt dabei ebenso zur Sprache wie Stressabbau und Bewegungstipps. Last not least gibt Randolf Anregungen für kleine, aber wirkungsvolle Veränderungen im Alltag, um besser und schmerzfrei zu leben.
^^^ Weitere Buch-Infos

Studie: paygap einfach wegtrainieren?

Studie: paygap einfach wegtrainieren?

© S. Hofschlaeger / pixelio.de
Ein Gehaltsunterschied von 22.000€ lässt sich sportlich kompensieren – wenn man einer aktuellen US-amerikanischen Studie Glauben schenkt. Nach der Auswertung entsprechender Daten von über 1,2 Mio. US-BürgerInnen kam das Forschungsteam von Dr. Samimi Chekroud (Universität Oxford) zu dem Schluss, dass regelmäßige Bewegung zu einer ähnlichen mentalen Gesundheit führt wie ein Mehr-Verdienst von 25.000$ im Jahr. Ganz gleich welcher Sport, insgesamt führe sportliche Betätigung zur Eindämmung von Stimmungstiefs. Insbesondere schlagen sich demnach populäre Teamsportarten auf das psychiche Wohlbefinden positiv nieder. Ob besonders viel Mannschaftssport einen noch höheren „paygap“ kompensieren kann, bleibt zu erforschen…
^^^ Weitere Studien-Infos

Buch-Tipp: Gleichgewicht – Bildkarten

Buch-Tipp: Gleichgewicht – Bildkarten

„Entdecken Sie Ihr Gleichgewicht!“ lauten Titel und Aufforderung der 40 Bildkarten zur Gesundheitsförderung (UVP 24,95€ im Verlag modernes lernen). Dabei vermitteln die Karten ein vielfältiges Übungsrepertoire für das Gleichgewichtstraining – und noch viel mehr: Zu den Trainingszielen zählen auch die Bewegungs- und (Selbst-)Wahrnehmungsförderung, die Steigerung von Achtsamkeit und Konzentration sowie – last not least – die Entschleunigung für eine bessere innere und äußere Balance. Die kurzen Übungseinheiten umfassen fünf Schwierigkeitsstufen und können – sitzend oder stehend – leicht in den Arbeitsalltag eingebaut oder in den eigenen vier Wänden durchgeführt werden.
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: Reenergize!

Buch-Tipp: Reenergize!

Interessanter Dreiklang: Für den Ratgeber „Reenergize! Das Anti-Stress-Programm für Körper & Seele“ (UVP 20,-€ bei Facultas / Maudrich) haben eine Ernährungswissenschaftlerin (Ariane Hitthaller), eine Allgemeinmedizinerin (Dr. Christa Weidinger) und eine Psychologin (Monique Breithaupt-Peters) die Schnittmenge aus ihrem Wissensfundus genutzt und „energetisch“ wertvolle Infos zusammengetragen. Dabei geht es zwar auch um die Vermeidung und den Abbau von Stress, vor allem aber um die Steigerung von Energie und Lebensfreude. Dank der drei unterschiedlichen Perspektiven finden sich hier weit mehr als Psycho-Tipps, Lebensweisheiten und Health-Rezepte. Für einen NOCH „ganzheitlicheren“ Ansatz fehlt aus BERLINissima-Sicht allerdings ein sportlicher Fitness-Part. Denn wie soll wahre Lebensfreude ohne das ein oder andere knackige Workout aufkommen? ; )
^^^ Weitere Buch-Infos

Buch-Tipp: ISG & Piriformis-Syndrom

Buch-Tipp: ISG & Piriformis-Syndrom

Nackenschmerzen, die von einer ISG-Blockade herrühren? In diesem Video führt die Physiotherapeutin und Expertin für Sportverletzungen Paula Clayton den Zusammenhang aus und erläutert, wieso ihr Handbuch „Iliosakralgelenk-Blockaden und das Piriformis-Syndrom“ (UVP 29,99€ im riva Verlag) ein Must-have für die manuelle Therapie darstellt. Dank der anschaulichen Erläuterungen kommen auch ISG- & Piriformis-Geplagte ohne medizinische Fachkenntnisse auf ihre Kosten.
^^^ Weitere Buch-Infos