Schlagwort-Archive: Gesundheit

HEUTE: Weltkrebstag

HEUTE: Weltkrebstag

© Raymond Mertin / pixelio.de
„Sport bei Krebs – so wichtig wie ein Medikament“ – verkündet die Deutsche Krebsgesellschaft auf ihrer Website. Die Krebssportgemeinschaft Berlin setzt diese Vorgabe mit einer bunten Mischung an Bewegungsangeboten um: von Wirbelsäulen-Gymnastik, über Laufen und Samba bis zu Bewegungsmeditation. Und das nicht allein am Weltkrebstag!
^^^ Weitere Event-Infos

9.2.2019: Ernährungs- & GesundheitsberaterIn

9.2.2019: ErnährungsberaterIn

© berwis / pixelio.de
© berwis / pixelio.de
In einer viertägigen Ausbildung an der Akademie für Sport und Gesundheit hast du dazu jetzt Gelegenheit. Um als ErnährungsberaterIn tätig zu werden, erwirbst du hier Kenntnisse in den Themenfeldern Grundnährstoffe, Sportgetränke, leistungssteigernde Substanzen, Sinn und Unsinn von Diäten sowie zu spezifischen Ernährungsempfehlungen für Kraft- und AusdauersportlerInnen.
^^^ Weitere Infos zur Ausbildung

3.-10.2.2019: Sportmed. Wochenseminar

3.-10.2.2019: Sportmed. Wochenseminar

© Paulwip  / pixelio.de
© Paulwip / pixelio.de
In Deutschland kommt es jährlich zu rund 1,5 Millionen Sportunfällen. Mit Blick auf „Aktuelle Aspekte der Sportmedizin in Klinik und Praxis“ wendet sich das Internationale Berliner Sportmedizinische Wochenseminar in Ruhpolding an ÄrztInnen, PhysiotherapeutInnen und SportwissenschaftlerInnen, die dazu beitragen wollen, diese Zahl zu reduzieren.
^^^ Weitere Seminar-Infos

17.1.19: Ganzheitliche/r Bewegungstherapeut/in

17.1.19: Ganzheitliche/r Bewegungstherapeut/in

© Cordula Hauer / pixelio.de
© Cordula Hauer / pixelio.de
Yoga, Qi Gong und Shiatsu stehen auf der Tagesordnung der Ausbildung „Ganzheitliche/r Bewegungstherapeut/in“ ganz oben. Für die Teilnahme solltest du daher bereits praktische Erfahrungen in einer der drei Disziplinen mitbringen. Dann hast du die Möglichkeit, die Grundlagen für den präventiven bzw. behandelnden Einsatz dieser fernöstlichen Gesundheitskonzepte zu erlernen – ganz natürlich auf dem „campus naturalis“.
^^^ Weitere Ausbildungs-Infos

Studie: 90% haben feste Gesundheitsziele

Studie: 90% haben feste Gesundheitsziele

© IchSelbst! / pixelio.de
Eine überwältigende Mehrheit (90%!!) hat feste Gesundheits- und Wellnessziele für 2019. Wenn man der WW Global Wellness Study Glauben schenkt, sagen 73% der Erwachsenen allerdings auch, dass Anspruch und Wirklichkeit oft auseinanderklaffen, und sie sich nie so gesund fühlen wie anvisiert. Hehre Ziele darf man natürlich trotzdem haben!
^^^ Weitere Studien-Infos

DAK-Studie: Gute Vorsätze 2019

DAK-Studie: Gute Vorsätze 2019

© Dr. Stephan Barth / pixelio.de
© Dr. Stephan Barth / pixelio.de
Stressabbau – dieses Ziel bleibt in Deutschland weiterhin der Spitzenreiter (62%) unter den guten Vorsätzen für das kommende Jahr. Mehr Zeit für Familie & Freunde zu haben, nehmen sich 60% der Befragten vor, und immerhin 57% planen 2019 mehr Bewegung ein. Unter den guten Vorsätzen haben die Themen „gesunde Ernährung“ und „Abnehmen“ im Verhältnis zum Vorjahr wieder mehr an Bedeutung gewonnen. Das sollte aber niemanden davon abhalten, die Feiertage rundum zu genießen!
^^^ Weitere Umfrage-Infos

19.12.18: Arthrose Hüft- & Kniegelenk

19.12.18: Arthrose Hüft- & Kniegelenk

© Fit-and-Fresh.com / pixelio.de
Arthrose ist die häufigste aller Gelenkkrankheiten. Den Betroffenen stellt sich die Frage, ob und wie sie sich je wieder schmerzfrei bewegen können. Welche gelenkerhaltenden Maßnahmen machen Sinn? Wann steht ein künstliches Gelenk an? Was ist abzuwägen? In ihrer Info-Veranstaltung „Aktuelle Behandlungskonzepte der Arthrose des Hüft- und Kniegelenkes“ gehen die Chef- und Oberärzte des DRK Klinikums Berlin Köpenick auf diese Fragen ein. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Köpenicker Gesundheitsforum“ stehen die Fortschritte und der aktuelle Stand der Medizin im Fokus.
^^^ Weitere Infos zum Vortrag

Sportkalender 2019

Sportkalender 2019

© I-vista  / pixelio.de
© I-vista / pixelio.de
Welche sportlichen Ziele verfolgst du 2019? (Mehr) wandern oder radeln, tanzen oder Yoga? Oder darf’s ein bisschen mehr Kraft und etwas weniger Körperfett sein? Mit dem passenden Instructor lässt sich jedes Fitness-Vorhaben erreichen! Warum also keinen kalendarischen Coach „engagieren“, solange das Portemonnaie keineN Personal TrainerIn aus Fleisch & Blut erlaubt?
>>> Weiter zur Kalender-Übersicht

HEUTE: Weltdiabetestag

HEUTE: Weltdiabetestag

© Denise / pixelio.de
© Denise / pixelio.de
Über 5 Millionen Todesfälle jährlich werden auf Diabeteserkrankungen zurückgeführt. Um die Bevölkerung stärker für die Krankheit zu sensibilisieren, initiierten die International Diabetes Federation und die World Health Organization 1991 den Weltdiabetestag. Dass Bewegung grundsätzlich ein enormes Potenzial zur Vorbeugung bietet, zeigt eine aktuelle Empfehlung von PräventionsmedizinerInnen: Sie fordern täglich eine Stunde Sport in der Schule, um Diabetes mellitus und Herzkreislauf-Erkrankungen so früh wie möglich vorzubeugen.
^^^ Weitere Event-Infos