Schlagwort-Archive: Radsport

HEUTE: Tag des Fahrrads

HEUTE: Tag des Fahrrads

© MartinClaussen / pixelio.de
© MartinClaussen / pixelio.de
Die Weltleitmesse VELOBerlin lockt zwar bereits Anfang April 15.000 Fahrrad-Fans in die Hauptstadt. Zwei Monate später finden sich aber NOCH mehr Drahtesel-TreiberInnen zusammen, um den Europäischen Tag des Fahrrads und den Tag der Umwelt gebührend zu feiern: Bei der ADFC-Sternfahrt „Fahr Rad in Berlin!“ treten rund 120.000 Teilnehmende in die Pedale, um auf zunehmende Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam zu machen.
^^^ Weitere Event-Infos

16.5.2018: Ride of Silence

16.5.2018: Ride of Silence

© MartinClaussen / pixelio.de
© MartinClaussen / pixelio.de
„Siebzehn Tote sind siebzehn zu viel!“ Unter diesem Motto steht der Ride of Silence, mit dem der ADFC der 17 RadfahrerInnen gedenkt, die im letzten Jahr im Berliner Verkehr ums Leben gekommen sind. Die Gedenkfahrt findet in 300 Städten gleichzeitig statt und startet in Berlin um 19 Uhr am Brandenburger Tor (Westseite). Die Strecke führt an vielen der weißen „Gedenk-Geisterräder“ vorbei und wird mit der Forderung für mehr Sicherheit für Radfahrende im Straßenverkehr verknüpft.
^^^ Weitere Event-Infos

13.-14.5.18: Velothon Berlin

13.-14.5.18: Velothon Berlin

© MartinClaussen / pixelio.de
© MartinClaussen / pixelio.de
250.000 ZuschauerInnen säumen die hauptstädtische Strecke beim Velothon Berlin. Ob „Gurkenrad“ oder Profi-Bike: Wer sich die 60 km- oder gar die 120 km-Distanz zutraut, bringt die richtige Voraussetzungen mit, um auch aktiv dabei zu sein. Für Kinder von 6 bis 12 Jahren bietet sich alternativ der Kids Velothon an.
^^^ Weitere Event-Infos

HEUTE: VELOBerlin

HEUTE: VELOBerlin

96923_web_R_by_MartinClaussen_pixelio.de_-180x180.jpgDAS Fahrradfestival rund um den Funkturm: Ein riesiges Open Air Testival Gelände und sieben Hallen mit über 300 Austellern erwartet die rund 15.000 BesucherInnen der Weltleitmesse VELOBerlin. Ob Road, MTB oder E-Bike: Die hauptstädtische Fahrradmesse lockt mit den neuesten Trends rund um’s Rad – einschließlich Test-Ausfahrten mit Thrill-Faktor.
^^^ Weitere Messe-Infos

24.2.2018: Sisu Winterduathlon

24.2.2018: Sisu Winterduathlon

© Dieter Schütz / pixelio.de
© Dieter Schütz / pixelio.de
Auch der zwölfte „WinterDu“ findet auf den gewohnten Waldwegen und Pfaden im Grunewald statt. Der offene Cross-Duathlon bietet Lauf-Rad-Lauf-Distanzen von 5,5-21-3 km („Classic“) oder 2-9-1 km („Shorty“). Da die Strecke nicht rennrad-geeignet ist, kann nur mitmachen, wer den WinterDu auf Mountainbike oder Crossrad bestreitet.
^^^ Weitere Event-Infos

16.9.2017: Radmarathon über 206 km

16.9.2017: Radmarathon über 206 km

© MartinClaussen / pixelio.de
© MartinClaussen / pixelio.de
Die 111km beim „Britzer Möwenroller“ waren kein Problem für dich? Dann bietet dir der „Radmarathon – Von Britz zum Fläming“ jetzt (fast) die doppelte Herausforderung: 206 km. Für diejenigen, die’s lieber „kurz und knackig“ mögen, hat der R.V. MÖWE BRITZ aber auch kürzere Strecken (151 / 111 / 76 / 55 km) durch’s Brandenburger Land ausgeschildert. So gibt’s für alle Mitfahrenden eine passende Distanz.
^^^ Weitere Infos zum Rad-Event

Buch-Tipp: Das Geheimnis des Radfahrens

Buch-Tipp: Das Geheimnis des Radfahrens

2017-7_radfahrenVor wenigen Tagen wurde das Geheimnis gelüftet, warum die Beine von Radsportlern oft so „markant“ aussehen. Nun wird ein noch größeres Mysterium beleuchtet: „Das Geheimnis des Radfahrens“. Dabei geht es gar nicht um herkömmlich Mystisches, sondern vielmehr um knallharte Fakten zur Leistungssteigerung. Im Mittelpunkt steht dabei die dezidierte Auswertung von Trainingsdaten unter Berücksichtigung leistungsrelevanter Einflussfaktoren. TrainerInnen wie ambitionierte Rad-SportlerInnen profitieren vor allem von den Tipps zur Nutzung modernster Rad-Computer mit integriertem Leistungsmesser. Und eine „Garantie“ gibt’s obendrauf: Immerhin versprechen die Autoren „bis zu 20 % mehr Leistung“, wenn die Erkenntnisse aus dem Buch (richtig) genutzt werden…
^^^ Weitere Buch-Infos